SMARTRYX®-Dienste Lizenzmodelle der SMARTRYX® Dienste

Abhängig von den Bedürfnissen der Endnutzer (Errichter, Feuerwehren und Betreiber), den mobilen Applikationen und den Geschäftsmodellen werden verschiedene Lizenzmodelle zur Nutzung der SMARTRYX® Dienste angeboten. Grundsätzlich unterscheiden sich diese durch den Standort und das Sicherheitskonzept des Servers, auf dem der SMARTRYX®-Datencenter installiert ist. Alle Modelle bieten eine wählbare Übertragungssicherheit (verschlüsselt https oder unverschlüsselt http). Abhängig von der Nutzungsdauer und der Melderanzahl im Projekt fällt eine jährliche Ratio-Gebühr an, um die SMARTRYX®-Dienste zu nutzen.

PROJEKT-DIENST-MODELL

Eine einmalige Sache

Das Projekt-Dienst-Modell wird einmalig eingerichtet und die Rechte der Benutzer-Endgeräte vergeben. Das Projekt wird auf dem Schraner SMARTRYX®-Datencenter betrieben.

VERTRIEBS-LIZENZ-MODELL

Projektbezogenes Softwarepaket

Beim Vertriebs-Lizenz-Modell Modell steht ein projektbezogenes Softwarepaket zur Installation auf einem kundenseitigen SMARTRYX®-Datencenter zur Verfügung. Für jedes postalische Projekt ist eine separate Lizenz erforderlich. Das Softwarepaket wird sowohl auf einem separaten Server als auch auf einem virtuellen Server installiert.

BUSINESS-LIZENZ-MODELL

Vollversion für unbegrenzte Projekte

Vollversion als Softwarepaket zur Installation auf einem kundenseitigen SMARTRYX®-Datencenter, wie im Vertriebs-Lizenz-Model beschrieben. Eine Begrenzung der Projekte gibt es hier nicht.           

Wir beraten Sie gerne

Rufen Sie uns an:

Vertrieb: 09131 / 81191-0
Technik: 09131 / 81191-28

Oder schreiben Sie uns:

info@schraner.de

Kontaktformular

11 Produkte