Feuerwehrterminal mit Außenkommunikation FTA-BKI-F

204
Feuerwehrterminal mit Außenkommunikation aus Edelstahl zur freistehenden Außenmontage, als Hohlsäule (VdS G102068) mit FSD-Aufnahme und Funktionsaufsatz für die Gebäude-Außenkommunikation mit integriertem Briefkasten, Kommunikations-, sowie Infofeld
Kombination
FSD + FSE + Briefkasten + Gebäudetechnik
Technik
FSD max. 6 Objektschlüssel
Montageort
Boden
Gewicht [kg]
57
B × H × T [mm]
365 × 1740 × 205
Angebotsanfrage

Wir erstellen gerne ein Angebot für Sie:

Tel. 09131 / 81191-0

info@schraner.de

Angebotsanfrage
  • Hohlsäule mit VdS-Anerkennung G102068, montierbar mit 4 handelsüblichen Verbundankerdübel M12, sowie gesicherte Kabeldurchführung für Funktionsaufsatz
  • Einbauvorrichtung in 800 mm Unterkanntenhöhe nach DIN 14675 für das Feuerwehr-Schlüsseldepot FSD-S3-SE mit integriertem Bohrvollschutz
  • kein Betonverguss erforderlich
  • Schnellmontage durch VdS-geprüftes CLICK-System
  • Terminal zerstörungsfrei demontierbar über den gesicherten FSD-Innenraum
  • Funktionsaufsatz zur Gebäude-Außenkommunikation mit integriertem Briefkasten gemäß DIN-EN 13724
    • frontseitige Entnahmetür mit bauseitigem Profilzylinder verschließbar
    • Stapelhöhe max. 75 mm
  • Kommunikationsfeld (175 x 85 mm) zur Aufnahme von Komponenten der Gebäude-Außenkommunikation
  • Tastenfeld mit zwei oberflächenbündigen Edelstahltasten und Schilder (65 x 20 mm) mit Einlegestreifen
  • Informationsfeld (285 x 120 mm) mit weiß-transluzenter Hinterleuchtung (230 V, 9 W) für bauseitige Grafik oder Beschriftung
  • Beschriftungsfläche für Objektinformationen
  • Oberfläche: Edelstahl endbehandelt
  • Abmessungen B/H/T: ca. 365/1740/205 mm
  • bauseitiges Fundament B/H/T: ca. 1000/1000/800 mm
  • Gewicht: ca. 57 kg