Feuerwehr-Koordinations-Tableau FKT-A3-2x200-HM

102
Bedien- und Informationseinheit für die Feuerwehr-Erstinformation, zur Aufputzmontage im Innenbereich. Mit zwei Türen und integriertem FBF direkt unter dem FAT. Depot für 2x200 Feuerwehr-Laufkarten DIN A3, sowie Aufnahme für einen Handmelder (HM).
Schutzart / Oberfläche
IP 40 / Stahlblech Pulverbeschichtet
Aufnahme für
FAT / FBF / 3 EB Plätze
Anzahl der Laufkarten
400 DIN A3 quer
Gewicht [kg]
30
B × H × T [mm]
702 × 905 × 217
Angebotsanfrage

Wir erstellen gerne ein Angebot für Sie:

Tel. 09131 / 81191-0

info@schraner.de

Angebotsanfrage
  • Feuerwehr-Anzeigetableau nach DIN 14662 - VdS G204085 - universell anschaltbar mit automatischer Textübernahme, vorbereitet für VdS 2105-Anzeigemodul und SMARTRYX System
  • Feuerwehr-Bedienfeld nach DIN 14661 mit VdS-Anerkennung und Universalanschaltung
  • FAT und FBF sichtbar hinter Polycarbonatscheibe
  • 2 mittlere Einbauplätze (verdeckt): vorbereitet für 2 weitere Anzeige-und Bedienelemente B x H 170 x 250 mm (für den sichtbaren Einbau liegt eine Polycarbonatscheibe bei)
  • Unterer Einbauplatz: Einbauvorrichtung (140 x 140 mm) für einen bauseitigen Handfeuermelder
  • Depot für 2 x 200 Stück Feuerwehr-Laufkarten DIN A3, oder 800 Laufkarten DIN A4 hochkant
  • verschließbar durch bauseitigen Feuerwehr-Profilhalbzylinder nach DIN 18252
  • Laufkartendepot (hinter rechter Tür) zusätzlich durch CL1-Schloß verschließbar mit Zwangsöffnung durch Profilhalbzylinder
  • Beschriftung: "Feuerwehrlaufkarten" nach DIN 4066
  • 170° Türöffnungswinkel
  • Kabeleinführung mit Zugentlastung - durch die Rückwand
  • Schutzart: IP40, DIN 40050
  • Gehäusefarbe: RAL 3000 (Feuerrot)
  • Oberfläche: pulverbeschichtet - seidenglänzend
  • Struktur: grob
  • Abmessungen B/H/T: ca. 702/ 905/217 mm
  • Gewicht: ca. 30 kg